Ambroise Marchand

BIO

DIE NATUR, EINE Lebenskunst...

Mein Name ist Ambroise Marchand. Aufgewachsen bin ich in Court im schönen Kanton Bern. Nach der Matura am Gymnase Français de Bienne studierte ich  Forstwissenschaften an der ETH Zürich ( Master in Forest engineering). Auf das Studium folgten verschiedene Praktika in der Schweiz und im Ausland sowie ein Zivildienst. Die verschiedenen Erfahrungen haben mich schlussendlich zu Umweltbildung gebracht. Seit 2010 bin ich für verschiedene Organisation wie den Natur- und Tierpark Goldau, den Zoo Zürich, die Bildungswerkstatt Bergwald, die Stiftung Reusstal oder den WWF-Zürich tätig, wo ich ehrenamtlich im Vorstand bin.

 

Die FOTOGRAPHIE, EINE LEIDENSCHAFT...

Zur Fotografie kam ich 2005 mit meiner ersten Spiegel-Reflexkamera. Aus dem einfachen Hobby wurde 2008 auf einer Reise nach Madagskar eine Leidenschaft. Seit 2012 bin ich nun - neben meinen Arbeiten im Bereich der Umweltbildung - als Naturfotograf selbstständig und biete verschiedene Fotoexkursionen, Fotoworkshop, Fotokurse und Fotoreise an.

2015 erschien mein erstes Buch, ein Naturführer über die Freiberge (JU). Im Sommer 2017 folgt nun mein zweites Werk in Zusammenarbeit mit Ingo Seehafer: ein Buch über den Bodensee.

Dieser Artikel steht bereits in den Warenkorb!

Warenkorb »